Jeany, Monatsbericht, Tagebücher
Kommentare 6

Von verklebten Augen und dem Kuhschock – Jeanys Juli

Kalenderwoche 27 – Jeanys Juli

Hamburg, Bisher sehr regnerisch.

Besonders lehrreiches Erlebnis diesen Monat:

Jeanys Angst vor Kühen ist leider nicht verschwunden. Auf unserem Stammweg sind nun große Rinder angesiedelt und Jeanys Weltbild ist dadurch komplett zerstört. Ich weiß nicht, was es ist, aber sie hat auf jedenfall eine unsäglich große Angst vor diesen Tieren. Wir hatten das Problem in dem alten Stall auch schon, als an einer nicht gut einzusehnden Stelle plötzlich eine Herde Rinder standen, knallten bei ihr alle Sicherungen durch. Jeany hat mich dort das erste und einzige Mal beinahe verloren. Ab dem Tag, war ich dann jeden Tag dort an dieser Wiese und ich konnte die Angst wirklich kaum bekämpfen. Das steckt, genau wie die Angst vor Kutschen, scheinbar einfach in ihr drin. Ich bin nun sehr gespannt, wie es sich mit dieser Weide verhält, weil wir da beinahe täglich vorbei gehen. Hoffentlich, gewöhnt sie sich dran.

Darüber habe ich mir Sorgen gemacht:

Jeany kam in der letzten Woche mit starken Leckaugen von der Weide. Als das eine Auge Donnerstag Nachmittag dann komplett geschlossen war, habe ich für den nächsten Tag unsere Tierärztin gerufen. Für das schlimmere Auge gab es eine antibiotische Salbe und für das andere Auge eine pflegende Salbe. Es wird schon langsam besser. Nun brauchen wir für die sonnige Zeit auf jeden Fall eine Fliegenmaske. Habt ihr einen Tipp für mich, welche Maske bei Ponys, die sich perfekt ausziehen können, gut sitzen?

Schönstes Erlebnis diesen Monat:

Das schönste Erlebnis war noch Ende Juni, als Jeany zwar sehr ängstlich, aber doch mit grooooßem Hasenherz mit mir an den Kühen vorbei gestapft ist. Zwar wäre sie am liebsten vorher einfach umgefallen oder im schnellsten Galopp zurück in ihre Box, aber sie hat es dran vorbei geschafft. (Ihr dürft euch jetzt bitte nicht bildlich vorstellen, wie ich von einem Fuß zum anderen gehüpft bin um ihren Hufen auszuweichen, die aufgeregt von einer zur anderen Seite sprangen)

Dafür habe ich unerwartet Geld ausgegeben:

Den spontanen Tierarzt Besuch, wegen Jeanys tränenden Augen.

Wenn Jeany noch etwas sagen könnte:„Wer hat eigentlich diese Fliegen erfunden?“

 

6 Kommentare

  1. Katharina Müller sagt

    Mein Pony bekommt bei gefühlt einer Fliege schon ne bindehautentzündung 😅 ich hab ne fliegenmaske von Felix bühler und die ist super. Passt perfekt und bleibt auch den ganzen Tag am Pony…innendrin mit fell und mit Fleece am nasenrücken 😊

    • Carina sagt

      Hey Katharina,
      Ganz offensichtlich ist es bei Jeany inzwischen auch so. Leider, ich uabe nämlich das Gefühl, dass das ganze Fliegezeug von Jahr zu Jahr schlimmer wird. Danke für den Masken – Tipp, schwitzen die Pferde nicht, wenn die Ränder abgefüttert sind? Liebe Grüße

  2. Karina D. sagt

    Hey Carina,
    ich kann die Fliegenmaske von Busse empfehlen. Die sitzt bei meiner Stute perfekt und drückt nicht auf der Nase. (Das Problem hatte ich mit meiner ersten Fliegenmaske) 🙂
    Viele Grüße

    • Carina sagt

      Hey Karina, ich wusste gar nicht, dass du auch hier mitliest :-)schön! Die Maske von Busse werde ich mir in der nächsten Woche im Laden mal ansehen. Ich hatte nämlich auch schon zwei Masken die arg gescheuert haben.
      Liebe Grüße 🙂

  3. Melli sagt

    Zum Glück ist mein Kleiner damit aufgewachsen, dass zeitweise Kühe mit auf die Koppel gestellt werden, ein Stressfaktor weniger. Schweine findet er aber noch gruselig…
    Ich habe Fliegenmasken von Cashel, die sitzen bei meinem Pferd sehr gut und es gibt mehr Größen als bei den meisten anderen. Die Fliegenmasken von Cashel bleiben auch gut am Kopf und dabei steht mein Vierjähriger in einer Jungpferde-Herde, es wird entsprechend viel getobt 😉

    • Carina sagt

      Hey Melli, ja. Dank Jeany finde ich das Zusammenleben von Rindern und Pferden in jungen Jahren inzwischen auch richtig sinnvoll 😀
      Die Marke kenne ich noch gar nicht, werde ich gleich mal googeln, vielen Dank 🙂

Wir freuen uns immer über eure Kommentare :-)

%d Bloggern gefällt das: