Alle Artikel mit dem Schlagwort: zuchtstute

Fürstino wird Hannoveraner

Wie ich euch auf Facebook und Instagram bereits berichtet habe, wurde Emmi am 23. Juni für ihre Stutbucheintragung einem Mitarbeiter des Hannoveraner Verbandes vorgestellt. Der Vollständigkeit halber möchte ich euch auf dem Blog noch mal etwas ausführlicher darüber berichten. Denn warum eigentlich Hannoveraner Verband? Emmi selbst ist ein Sachsen-Anhaltiner, Fürstinos Vater Fürsten-Look ist Hannoveraner und zugelassen für Hannover, Oldenburg, Westfalen, Mecklenburg, Rheinland und die süddeutschen Verbände. Den Sachsen-Anhalt Brand gibt es mittlerweile jedoch gar nicht mehr, da sich mehrere ost- und süddeutsche Verbände zusammengeschlossen haben zum Zuchtverband deutsches Sportpferd. Da Fürsten-Look für diesen Verband ebenfalls zugelassen ist, hätte ich Fürstino also ohne Weiteres dort eintragen und brennen lassen können. Allerdings wollte ich das nicht so gerne, da dieser Verband eben nur ein Zusammenschluss verschiedener anderer Verbände ist und bei uns in Norddeutschland auch nicht sonderlich verbreitet. Außerdem ist ein Hannoveraner oder Oldenburger Brand bei potentiellen Kunden deutlich beliebter, da diese etwas selektiver sind bei der Auswahl der Stuten. Alleine aufgrund der örtlichen Nähe war der Hannoveraner Verband für mich die erste Wahl. Außerdem ist der …