Allgemein, Dressur, Pferde, Püppi, Reiten, Tagebücher
Kommentare 1

Zurück im Training

Es ist eine ganze Weile her, dass ich zuletzt von Püppi berichtet habe. Sie hatte insgesamt ca. 2 Monate Trainingspause und wurde in der Zeit ganz langsam Stück für Stück wieder aufgebaut. Zum Glück hat sie die Zeit gut überstanden, war auch sehr artig und seit Mitte Mai konnten wir dann das Training sukzessive hochfahren. Ende Mai durfte sie zum Beginn der Weidesaison in unserem Stall auch wieder auf die Wiese und mittlerweile sind wir wieder auf einem normalen Trainingsstand. Natürlich muss sie den Trainingsrückstand noch ein wenig aufholen, sie ist muskulär noch nicht ganz wieder auf dem alten Stand. Die Lektionen hat sie zum Glück überhaupt nicht verlernt, Seitengänge und Wechsel sitzen mittlerweile wirklich sicher, sie springt mittlerweile auch schon schöne Serien und auch 4-6 Einerwechsel.

Außerdem hatte ich berichtet, dass wir auf Sattelsuche waren. Wir haben zuerst einen Prestige D1 testen dürfen, den ich auch super fand, aber leider passte er nicht optimal und stellte sich auch als zu klein für meinen Vater heraus. Dann habe ich durch Zufall einen Cobra testen können, und der hat sich als rundum optimal herausgestellt. Er passt Püppi super, meinem Vater passt er auch, und für mich ist er auch in Ordnung, also ein guter Kompromiss.

Jetzt habe ich im Juli und August einige Turniere genannt, damit wir noch etwas von der Saison haben und hoffe, dass wir gut hinein finden.

Von dem letzten Shooting mit dem Ceecoach habe ich euch noch einige Fotos mitgebracht:

Ceecoach

 

Ceecoach-8

Ceecoach-31

Ceecoach-40

Ceecoach-51

Ceecoach-81

Ceecoach-122

Ceecoach-42

1 Kommentare

Wir freuen uns immer über eure Kommentare :-)